A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

16. Januar, 2011

These boots are made for walking

New Shoooooooes?

Image by Southern_Comfort via Flickr

Da wären wir nun wieder, daheim. Ich sage wir, weil es sich um mich und meinen Muskelkater handelt. Das Tierchen hat sich heimlich nach dem heutigen Fussballspielen eingeschlichen und sich in Oberschenkeln und Wade eingenistet. Ich fühle mich jetzt viel besser als noch heute Mittag, lebendig, zufrieden und sogar irgendwie glücklich. Dabei hatte alles nicht so gut angefangen. Ich hatte den Hund noch kurz über den Balkon ausgeführt und als ich dann zurück kam gemerkt, dass die Stunde schon fortgeschritten war. Zum Glück hatte ich mir Schienbeinschützer, schwarz-gelb gestreifte Stutzen (jawohl!) und Astro-Boots (ja so hiessen die Hallenschuhe in Irland tatsächlich) schon angezogen und war also abflugfertig. Im Eifer des Gefechts habe ich nun fix nach meinem Schlüsselbund gegriffen und raus aus der Haustür. Dann vor dem Auto den Schlüssel wieder aus der Jackentasche gekramt und festgestellt, dass eigentlich den anderen Bund mitnehmen hätte sollen an dem der Autoschlüssel und der Hausschlüssel befestigt war, da mein Hausschlüssel mit zum Kindertheater gegangen war. Man darf sich nun an der Stelle natürlich fragen wie doof ein einzelner Mensch sein kann und wie verpeilt man eigentlich sein muss um zu vergessen, dass man den Schlüssel ein paar Stunden vorher abgemacht habt. Da stand ich nun, einsam und allein mit meiner Evian Flasche und dem Handtuch. Keiner zu erreichen, keine Chance irgendwie in die Wohnung zu kommen. Last but not least habe ich dann versucht meine Schwester zu erreichen und am Ende hat sich dann meine Lieblingsnichte erbarmt mich nach Umkirch zum kicken zu fahren – you rock! Ansonsten hätte ich nämlich einige Stunden in der Kälte verbringen müssen und die netten Leute nicht kennengelernt mit denen ich gespielt habe und einen tollen Kick verpasst. Übrigens ging es diesmal schon viel besser mit der Kondition – es wird so langsam!

Kalorienverbrauch:
Samstag: 57% des Tagesbedarfs an Energie aufgenommen – 1965 kcal weniger Energie aufgenommen als verbraucht
Sonntag: 49% des Tagesbedarfs an Energie aufgenommen – 2607 kcal weniger Energie aufgenommen als verbraucht

Schokolade: Ein doppeltes Doppel NEIN!!!

Disziplin: Nicht so schlecht, ich arbeite weiter daran

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.