A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

25. Februar, 2011

Sweet (like) Chocolate

Donnerstag lief eigentlich ohne grosse Höhen und Tiefen ab. Mal davon abgesehen, dass ich den Bus und damit auch die Bahn verpasst habe. Zum Glück hatten die Damen des Hauses einen Ausflug in die große Stadt geplant und konnten mich dann mitnehmen, so daß ich zumindest gegen 9:30 Uhr am Arbeitsplatz vorstellig werden konnte. Zur Schadensbegrenzung fiel an diesem Tag dann die Mittagspause aus. Trotzdem hatte ich das Gefühl an diesem Tag unverhältnismässig mehr als sonst gegessen zu haben. Insgesamt 3 Brötchen zum Frühstück und später nochmals eines nach der physikalisch nicht existenten Mittagspause. Am Ende waren es dann aber zum Glück doch nicht so viele Kalorien.
Donnerstags bin ich irgendwie immer so hungrig, ich weiss nicht ob das am Fussball vom Mittwoch Abend liegt oder daran, dass ich vielleicht Hintergedanken hege mir etwas zu gönnen, weil ich ja  die Woche zuvor zu gut abgenommen habe – böse Falle, aber ich habe es ja Glück noch im Griff. Es könnte auch daran liegen, dass das sich das Wetter wieder überlegt hat dem Winter ein Comeback zu gönnen, dass ich Gelüste habe. Vielleicht wehrt sich mein Körper auch nur gegen die Gewichtsabnahme, soll sich mal nicht zickig haben, ist noch mehr als genug übrig! Gestern Abend habe ich sogar eine Reihe Schweizer Vollmilchschokolade von Denner verschlungen, während wir uns Gallileo und eine Reportage über Kuriositäten in Filmen angesehen haben. Bin dann prompt schon um 11 Uhr ins Bett, weil ich so kaputt vom Tag war, ich hatte Spätdienst bis um 18 Uhr und nach 16 Uhr war die Mailbox auf einmal voll und ich hatte ordentlich was zu tun.


Kalorienverbrauch Donnerstag: 65% des Tagesbedarfs an Energie aufgenommen – 1206 kcal weniger Energie aufgenommen als verbraucht

Schokolade: Eine Reihe Schweizer Vollmilchschokolade von Denner….sorry

Disziplin: Gut die Schokolade, zuviel Brot wobei das Verhältnis an diesem Tag bei 23% Fett, 49% böser Kohlenhydrate und 28% Einweiss das Verhältnis eigentlich ganz gut aussieht…

[dailymotion id=xiq7p]

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.