A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

14. Januar, 2015

Let go!

Wie nahe manchmal Sieg und Niederlage, Jubel und Trauer zusammenliegen kann auch jeder Vize-Kusen Fan ausführlich beschreiben.

Auch Fans des hiesigen Sportclubs – speziell aber der 85. Minute oder Anhänger des BVB werden in diesem Jahr auf eine echte Probe gestellt – während am Kaiserstuhl beim letzten Schalker mit Sicherheit die Tabelle zur Winterpause einen goldig-eingerahmten Ehrenplatz im Domizil gefunden hat.

Das Leben ist eben kein Ponyhof und ein Lewandowski macht noch keine Tore…oder doch? Doch lassen wir das Fussball-Gequatsche.

Was ich sagen wollte ist das sich Dinge manchmal von einem Moment auf den nächsten ändern können und sowohl unsere Gefühlswelt als auch manchmal unser so solide erscheinendes Leben von einem Moment auf den anderen ins Gegenteil verklärt wird.

Der Gedanke kam mir heute beim Lesen des Facebook Postings eines Freundes, Danke für die Inspiration Bro‘. Dass alles was uns sicher erscheint, im nächsten Moment weg sein kann.

Fb - Tribe Online MagazinManchmal ist das aber auch eine gute Sache – denn so betrübt meine kleine dicke Seele auch am Montag  noch war, heute sieht die Welt ganz anders aus.

Gut – die Operation neue Wohnung gestaltet sich noch immer schwierig, aber jedes Mal wenn ich kurz davor bin eine Konzessions-Entscheidung zu treffen oder alternativ zu verzweifeln kommt eine neue Behausung auf den Markt.

Nicht Bobbele (Freiburger) werden diese Zeilen evtl. merkwürdig vorkommen, Münchner werden sie wahrscheinlich auch verstehen aber in jedem Fall wäre es einen extra Blog-Eintrag wert zu beschreiben was man dem armen Hody so alles anbietet.

Vielleicht bin ich auch einfach nur zu wählerisch, aber währt Ihr das nicht auch wenn ihr nach 14 Jahren Eurer Leben neu ordnen und ganz allein entscheidet dürftet?

Es geht darum die optimale Operationsbasis zu finden um von dort aus mein dickes Leben neu zu ordnen, mich zu konsolidieren und mein restliches Leben zu geniessen. Das ist der Masterplan!

Nebenei wäre es schick, wieder zurück auf das Gewicht zu kommen, wegen dessen Cool And The Gang hier gefeiert hatten. Immerhin sind von den verlorenen fast 28 kg nur 15 wieder zurück gekommen. Es wäre schön wenn ich Ende 2015 zumindest wieder auf diesen Stand käme und meinem großen Idol Taco nacheifern könnte.

Ansonsten gilt es vor allen Dingen positiv zu denken, auch mal loszulassen und den Blick nicht auf die Vergangenheit sondern in die Zukunft zu richten, denn diese kann ich zumindest ein bisschen beeinflussen…


Joy Denalane - Let go

1 comment to Let go!

Leave a Reply to fr_underground Cancel reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.